feature image

Lead Nurturing mit Pardot: Das Engagement Studio

Pardot und sein Engagement Studio - dieses Lead Nurturing Tool wollen wir Ihnen in mehreren Blog Artikeln näher vorstellen. Der erste Teil unserer Pardot Engagement Studio Reihe befasst sich mit den Funktionalitäten und den großen Vorteilen dieses Lead Nurturing Tools. In den nächsten Beiträgen werden wir Ihnen einen tieferen Einblick in das Tool geben und zeigen, was alles damit möglich ist und wie es geht.

Lead Nurturing - kurz erklärt

Die richtige Botschaft zur richtigen Zeit über den richtigen Kanal an den richtigen Interessenten zu vermitteln - das ist eine Kunst für sich und ist auch unter dem Begriff "Lead Nurturing" bekannt. Der Begriff Lead Nurturing an sich  (im Englischen bedeutet to nurture = wachsen lassen, nähren, aufziehen) weist schon darauf hin, was er zu bedeuten hat: Einen potenziellen Interessenten zur richtigen Zeit mit den richtigen Inhalten zu versorgen, um ihn in den einzelnen Phasen seiner Kaufentscheidung zu unterstützen, "wachsen zu lassen" und ihn schlussendlich als Kunden zu gewinnen. Mit einem Marketing Automation Tool können Sie so z. B. mit automatisiertem E-Mail-Marketing Ihre Interessenten/Leads mit zielgerichteten Inhalten bzw. Content zur richtigen Zeit versorgen.

Leichter gesagt als getan, wie soll das genau funktionieren?

DAS ENGAGEMENT STUDIO von Pardot

Das Engagement Studio von Pardot ist ein führendes Lead Nurturing Tool im B2B-Bereich und ermöglicht Ihnen automatisiertes, hochgradig personalisiertes E-Mail-Marketing basierend auf den Daten und den Aktivitäten Ihrer potenziellen Kunden.

Im Engagement Studio können Sie mehrere sogenannte "Engagement Programme" oder auch kurz gesagt "Engagements" erstellen. In diesen Engagements definieren Sie, basierend auf einem Start-Trigger (Auslöser) sowie unterschiedlichen Aktionen, weiteren Triggern und Regeln, den Weg, welchen ein potenzieller Kunden durchlaufen soll. Ist ein solcher Ablauf - auch Konstrukt genannt - einmal erstellt, läuft alles automatisiert. Es werden wertvolle Kundendaten zu jedem Schritt in diesem Engagement gesammelt und es gibt Ihnen einen einfachen und strukturierten Überblick der Daten.

Bildschirmfoto 2018-10-29 um 12.12.22 (2)

 

Wie eben erwähnt - welchen Weg der Interessent im Engagement gehen wird, entscheidet sich durch Aktionen, Ereignisse und Kriterien. Diese möchte ich Ihnen näher zeigen.

 

Der Aufbau eines Engagement Programmes

Da Sie jetzt grob wissen, wie das Engagement Studio funktioniert, stellt sich die Frage, wie denn so etwas erstellt wird. Um damit loszulegen, müssen Sie erstmal die grundlegenden Schritte, die Sie brauchen, um ein Engagement Programm aufzubauen, kennenlernen:

 

Blog CCG

 

 Jedes Element hat eine große Anzahl an verschiedene Funktionen, die Ihnen dabei helfen, das für Sie genau passende Engagement Programm zu kreieren:

 

Blog actiontriggerrule-1

  

Das Engagement fängt immer am Startpunkt an, geht mit verschiedenen Aktionen (z. B. Newsletter-Mail versenden), Auslösern ( z. B. hat der Interessent auf einen Link in der E-Mail geklickt ? Ja oder Nein?) und Regeln (z. B. ist das Adressen Feld eines Interessenten ausgefüllt? Ja oder Nein?) weiter bis zum Endpunkt.

 

Bildschirmfoto 2018-11-05 um 12.34.16

 
Wie Sie hier gut erkennen können, sind die einzelnen Elemente nochmals erklärt. Sobald eine Funktion ausgewählt wird, ist dort auch gut beschrieben, was damit bewirkt wird.

EIN engagement erstellen 

Um ein Engagement in Pardot zu erstellen, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. 1. Gehen Sie zu Marketing | Engagement Studio.
  2. 2. Klicken Sie + Add Engagement Program.
  3. 3. Erstellen Sie ein neues Programm:
    1. 3.1. Geben Sie grundlegende Informationen für das Programm ein, einschließlich Name (erforderlich), Ordner (erforderlich), Empfängerlisten und Unterdrückungslisten.
    2. 3.2. Wählen Sie Send emails during business hours only (Nicht unbedingt notwendig, es ist auch möglich jeden Tag E-Mails zu senden) Diese Funktionalität ist programmspezifisch, nicht für das Konto, so dass es möglich ist, unterschiedliche Geschäftszeiten für verschiedene Programme zu haben.
    3. 3.3. Definieren Sie Ihre Werktage und die Uhrzeit, zu der jeder Tag beginnen und enden soll.
    4. 3.4. Stellen Sie die gewünschte Zeitzone für Ihr Programm ein.

 

d8d399007bb5108276a93b4fd9f34b25_cjehp-9-xdb-009-c-0-tgacjwctv-31

 

  • Build: Erstellen und bearbeiten Sie Ihre Logik.
  • Test: Testen Sie Ihre Logik, indem Sie das Engagement als Interessent simulieren.
  • Report: Sehen Sie, wie Ihr Programm funktioniert hat.
  • Activity: Verfolgen Sie, wann Änderungen in Ihrem Programm vorgenommen wurden.

TESTEN SIE IHR ENGAGEMENT PROGRAMM 

Die interaktive Testerfahrung von Engagement Studio führt Sie durch Ihre Programmschritte und ermöglicht es Ihnen, zu überprüfen, ob Ihr Programm wie gewünscht funktioniert. Das Testprotokoll enthält Daten, die Ihnen helfen, ein Gefühl für die Zeiten des Programms zu entwickeln und die möglichen Pfade eines potenziellen Kunden zu visualisieren.

Passen Sie einfach alle Schritte an, die nicht so funktionieren, wie Sie es erwartet haben, und stellen Sie sicher, dass Ihr Programm perfekt ist, bevor Sie die erste E-Mail senden.

Um Ihren Test zu starten:
  1. 1. Klicken Sie im Programm auf "Test" 
  2. 2. Folgen sie den Anweisungen, um durch die Schritte zu navigieren
  3. 3. Optional: Verwenden Sie das Testprotokoll, um von einem Schritt aus neu zu starten oder eine Vorschau der Objekte anzuzeigen Interaction
Während des Tests wählen Sie die Daten, an denen potenzielle Kunden dem Programm beitreten, und die Daten, an denen sie Aktionen ausführen, die durch Auslöser definiert sind.


Bildschirmfoto 2018-11-21 um 17.18.00

 

FAZIT

Das Engagement Studio ist ein effektives und gut durchdachtes Tool für ein personalisiertes Kundenerlebnis.  Man merkt sofort, wie viele Möglichkeiten und variable Funktionen das Engagement Programm von Pardot bietet. Durch die sehr guten Reporting und Testing Funktionen, ist es möglich, jeden einzelnen Schritt im Programm zu verbessern und besser zu planen, um so ein maßgeschneidertes Kundenerlebnis zu erschaffen. 

In meinem nächsten Beitrag gebe ich Ihnen einen noch tieferen Einblick in die Möglichkeiten eines Engagements und was Sie durch die Reporting Funktionen erreichen können.

 

Ressourcen

 

  • Share this offer:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wollen Sie mehr zu Pardot oder anderen Salesforce-Produkten wissen? Unsere Berater helfen Ihnen gern weiter!

Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter 0800 181 4054.
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Infos anfordern